Schwimmbad Offenhausen
technische Daten

Schwimmbecken
Aus Edelstahl rostfrei, mit außenliegenden Überlaufrinnen,
abgedeckt mit PP-Rosten, Edelstahl Werkstoff Nr. 1.4404,
Wandstärken von 2,5 mm,
Gesamtwasserfläche: 333 m²

Erlebnisbereich
Fläche: 128 m², Wassertiefe von 0,80 m fallend auf 1,35 m.
Ausstattung: 1 Breitrutsche, 1 Bodensprudel, 1 Kletternetz

Schwimmbereich
Fläche 175 m², Wassertiefe von 1,20 m fallend auf 1,80 m

Kinderbecken
Fläche: 30 m², Wassertiefe von 0,15 m fallend auf 0,35 m
1 Spritzvogel

Spielbach
Wassermenge 10 m³/Stunde

Solaranlage
200 m² Absorbermatten

Filteranlage
Gewählte Verfahrenskombination: Flockung – Filtration –
Desinfektion mit Chlorgas
Durchflussleistung: ca. 250 m³/Stunde
Frischwasserzugabe mind. 30 Liter/Tag und Badegast

Sonstige Einrichtungen
Umkleideräume, Wickelraum, WC-Anlagen,
einladendes Buffet

Bauzeit
September 2003 bis Mai 2004

Die Geschichte

Offenhausen darf sich rühmen, seit 1927 ein Schwimm- und Wannenbad zu haben.


Das alte Holzbecken entsprach 1968 nicht mehr den Anforderungen und so beauftragte Bürgermeister Karl Schnellinger namens der Gemeinde den Heimatverein, den Neubau des Bades zu übernehmen. Ein Badbauausschuss, mit Obmann Hans Raber an der Spitze, rief einen Monat später die Bevölkerung von Offenhausen zu einer Spendenaktion auf, die den beachtlichen Betrag von ATS 169.000,-- erbrachte.


Die Offenhausener bewiesen, dass ihnen ein neues Schwimmbad etwas wert war. Dem Baubeginn stand schließlich nichts mehr im Wege. Es entstanden ein modernes Bad mit Alu-Becken 12,5 x 25 m, für die Kleinsten ein Planschbecken mit 6 x 10 m, Umwälzanlage, Umkleidekabinen und Kästchen für 200 Personen und eine Liegewiese, auf der 600 Badefreudige und Sonnenhungrige Platz und Erholung finden können.


Am 17. Mai 1969 wurde der Betrieb aufgenommen. Die offizielle Eröffnungsfeierlichkeit war am 31. Juli 1973 in Anwesenheit von Landeshauptmannstellvertreter Possart und zahlreicher Ehrengäste.



Der Neubau


In den letzten Jahren entsprach die bestehende Wasseraufbereitungsanlage nicht mehr dem Stand der Technik und so entschied der Gemeinderat im Jahr 2000, ein neues Freibad zu planen und zu errichten. Nach einer Rekordbauzeit von 9 Monaten gelang es, ein Schwimmbad zu errichten, welches die Interessen vieler Besucher abdeckt.


So wurde großes Augenmerk auf den Kleinkinderbereich mit Kinderbecken, Spritzvogel und Spielbach gelegt. Breitrutsche und Kletternetz decken den Bewegungsdrang der Jugendlichen ab.

Der Schwimmbereich und ein Bodensprudel bringen für Jung und Alt einen besonderen Kontakt mit dem Wasser. Die Liegewiese mit Sonnen- und Schattenbereichen bietet den Badbesuchern Entspannung.


Eine großzügige, gemütliche Buffetterrasse mit Überblick auf den Kleinkinderbereich lädt die Gäste zum Verweilen ein.

All diese Angebote werden auch von den umliegenden Gemeinden genutzt, deren Schulen und Vereine das Freibad besuchen. Mit dem Neubau dieser gelungenen Anlage mit Gesamtkosten von € 1,300.000,-- hat die Gemeinde Offenhausen einen Beitrag zur Erholung für die Menschen der gesamten Region gesetzt.



Tarife Badesaison


Tarife
TAGESKARTEN

Kinder
bis zum vollendeten 6. Lebensjahr

frei

Tageskarte für Familien
(Eltern und Kinder bis zum vollendeten 15. Lebensjahr)

7,50 €

mit Familienkarte des Landes OÖ
(namentlich eingetragene Personen)

6,50 €

Tageskarte für Erwachsene

4,00 €

Tageskarte für Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr, Lehrlinge, Studenten, Präsenz- und Zivildiener, Senioren mit Seniorenausweis, sowie Behinderte mit Behindertenausweis

2,50 €

Tageskarte für Kinder und Jugendliche
bis zum vollendeten 15. Lebensjahr

1,80 €

Abendkarte
ab 17 Uhr für Erwachsene

2,00 €

Abendkarte ab 17 Uhr für Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr, Lehrlinge, Studenten, Präsenz- und Zivildiener, Senioren mit Seniorenausweis, sowie Behinderte mit Behindertenausweis

1,50 €

Karte für Schulklassen
(pro Schüler)

1,00 €

 
                         

BLOCKKARTEN
                            



Zehnerblock für Kinder vom vollendeten 6. Lebensjahr bis zum vollendeten 15. Lebensjahr

14,00 €

Zehnerblock für Erwachsene

28,00 €

Zehnerblock für Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr, Lehrlinge, Studenten, Präsenz- und Zivildiener, Senioren mit Seniorenausweis, sowie Behinderte mit Behindertenausweis

17,00 €



JAHRESKARTEN



Jahreskarte für Kinder vom vollendeten 6. Lebensjahr bis zum vollendeten 15. Lebensjahr

28,00 €

Jahreskarte für Erwachsene

53,00 €

Jahreskarte für Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr, Lehrlinge, Studenten, Präsenz- und Zivildiener, Senioren mit Seniorenausweis, sowie Behinderte mit Behindertenausweis
35,00 €
Jahreskarte für Familien
(Eltern und Kinder bis zum vollendeten 15. Lebensjahr)

90,00 €
... mit Familienkarte des Landes OÖ
(namentlich eingetragene Personen)

80,00 €
Nächste Veranstaltungen
27.08.2017
"Spätsommer in Meran", Pfarr-Reise
Pfarre Offenhausen

02.09.2017
"Um 8 in Tracht"
FF Offenhausen

08.09.2017
Marktlauf 2017
Sportclub Offenhausen

08.09.2017
Kesselwurstparty im Sägewerk
Pensionistenverband

23.09.2017
"The Show must go on Vol. 6"
Musikverein