OSR Dir. Karl Geyer +
Außer seiner beruflichen Tätigkeit als Direktor der Volksschule Offenhausen war er von 1973 bis 1979 Vizebürgermeister.
Hervorzuheben ist seine jahrzehntelange Tätigkeit als Schriftführer des Kindergartenvereines, sowie seine langjährige Mitgliedschaft beim Sportclub Offenhausen als Aktiver und Funktionär.

Besondere Verdienste erwarb er sich bei der Erstellung und Herausgabe des Heimatbuches im Jahre 1984 sowie der historischen Erforschung der Geschichte von Offenhausen. Er war seit 2003 geprüfter Heimatforscher des Landes Oö.

Als Anerkennung seiner Tätigkeiten hat ihm der Gemeinderat am 16.02.2001 einstimmig den Ehrenring der Gemeinde verliehen. Seine Verdienste wurden seitens des Landes Oö. mit dem Silbernen Verdienstzeichen gewürdigt.
Herbert Starzengruber
Trat mit 01.01.1966 nach Absolvierung des Militärdienstes bei der Militärmusik für Oö. in den Gemeindedienst ein. Von 1984 bis Oktober 2004 bekleidete er die Funktion des Amtsleiters.

Aktives Mitglied des Musikvereines war er von 1958 bis 1990, davon von 1970 bis 1990 als Kapellmeister und verantwortlich für die Ausbildung von Jungmusikern. Seitens des OÖ. Blasmusikverbandes wurde ihm für sein Wirken das Ehrenzeichen in Gold verliehen.

Neben diesen Funktionen bekleidete er diverse öffentliche Aufgaben in verschiedenen Vereinen und Körperschaften. Er wurde für seine jahrzehntelange Öffentlichkeitsarbeit von der Republik Österreich mit dem Goldenen Verdienstzeichen geehrt.
Am 15.12.2004 wurde ihm durch einstimmigen Beschluss des Gemeinderates der Ehrenring der Marktgemeinde verliehen.

OMR Dr. Walter Baudraxler
Übernahm am 01.04.1978 die Sanitätsgemeinde Offenhausen und wurde am 01.01.1979 zum Gemeindearzt bestellt. Diese verantwortungsvolle Tätigkeit bekleidete er bis Ende 2007.

Er war Gründungsobmann des Vereines Hilfswerk Wels-West sowie Mitinitiator der "Gesunden Gemeinde" und des "Herzdorfes Offenhausen". Er bekleidete auch das Amt des Pfarrgemeinderats-Obmannes und des Bezirksfeuerwehrarztes.
Außerdem ist er Mitglied und Feuerwehrarzt der FF Offenhausen und engagierter Mitarbeiter in unserer Pfarre.

Als Dank für sein Engagement hat ihm am 16.04.2008 der Gemeinderat einstimmig den Ehrenring verliehen.

Günther Wolfsmayr
 
Reinhard Schotola

Herr Schotola führte von 1989 bis 2013 Regie in der Theatergruppe Offenhausen, die dadurch weit über die Gemeindegrenzen bekannt wurde. Anspruchsvolle Stücke und Klassiker wurden von Reinhard Schotola nicht einfach kopiert, sondern neu geschrieben und in unsere Region adaptiert. Hunderte Stunden wurden dabei von ihm ehrenamtlich pro Inszenierung investiert. Bereits 1971 war er im Vorstand des Heimatvereines tätig.

 

DI Erich Brandstätter
 
Nächste Veranstaltungen
26.10.2017
Gemeindewandertag
Gemeinde Offenhausen

12.11.2017
Musikergedenkmesse und Generalversammlung
Musikverein

17.11.2017
Kleinkaliberschießen
SCO, Zweigverein Schießen

17.11.2017
Jahreshauptversammlung
Landjugend

25.11.2017
Glühweinstand
Landjugend