Außer der Ernennung zum Ehrenbürger und der Verleihung des Ehrenringes hat der Gemeinderat beschlossen, an Personen, welche sich in öffentlicher, wirtschaftlicher, kultureller, sportlicher und vereinsmäßiger Hinsicht verdient gemacht haben, die "Ehrenurkunde mit der Berechtigung, das Wappen der Marktgemeinde Offenhausen als Nadel zu tragen", zu verleihen.

Es sind dies folgende Personen:
  • Furtmüller Johanna, Goldhauben
  • Humer Alois, Sportclub
  • Kraxberger Josef, Feuerwehr
  • Raab Otto, Musikverein
  • Reinthaler Franz, Feuerwehr, wirtschaftliche Verdienste
  • Reinthaler Josef sen. +, Gemeinderat, Sportclub, wirtschaftliche Verdienste
  • Schotola Reinhard, Gemeinderat, Theateraufführungen
  • Zellinger Hubert +, Gemeinderat, wirtschaftliche Verdienste
  • Zöbl Helmut, Schießen
  • Eder Franz sen. +, Musikverein
  • Schierl Peter +, Gemeinderat, Turnverein
  • Eder Franz, Musikverein, 17 Jahre Kapellmeister
  • Emathinger Walter, DI, langjähriger Obmann des Heimatvereines
  • Wurm Josef, langjähriger Obmann des Kindergartenvereines
  • Helga Kreinecker, Gemeinderat, Ortsbäuerin
  • Josef Muggenhuber jun., langjähriges Kommandomitglied und Kommandant der FF Großkrottendorf
  • Kosel Rudolf, Gemeinderat
  • Feichtengruber Josef, Gemeinderat
  • Wimmer Karl, Gemeinderat, langjähriges Kommandomitglied und Kommandant der FF Offenhausen
  • Obermair Alois, Gemeinderat
  • Katzinger Franz, Gemeinderat und Sportclub Offenhausen

Besonders hervorzuheben wäre, dass sämtliche Ehrungen auf einstimmigen Beschlüssen des Gemeinderates basieren 
Nächste Veranstaltungen
26.10.2017
Gemeindewandertag
Gemeinde Offenhausen

12.11.2017
Musikergedenkmesse und Generalversammlung
Musikverein

17.11.2017
Kleinkaliberschießen
SCO, Zweigverein Schießen

17.11.2017
Jahreshauptversammlung
Landjugend

25.11.2017
Glühweinstand
Landjugend